Skip to main content

Schlemmen wie bei Oma.

 

Gerne auch in Bio-Qualität!

 

 

 

Wir bieten täglich ein frisch zubereitetes, vollwertiges Mittagessen, auch speziell für Vegetarier, sowie ein hausgemachtes Dessert oder frisches Saison-Obst an.

 

Zur Sicherstellung einer alters- und kindgerechten, gesunden und ausgewogenen Ernährung berücksichtigen wir bei der Zusammenstellung unserer Essensbestandteile einerseits die Empfehlungen der DGE e.V., sowie die derzeit aktuellen D-A-CH-Referenzwerte unter Einbeziehung der Bremer Checkliste. Wir setzen aber auch bei der Auswahl der Rohstoffe und Lebensmittel die Kriterien und Empfehlungen des UGB-Gießen (Giessener Formel) um.

 

Hierzu gehört die Verwendung von nativen Ölen und Fetten

Rohrohrzucker, Honig, Dicksäfte und Sirups als ausschließliche Süßungsmittel.

Immer in Bio-Qualität!

Ein hoher Anteil an Vollkornprodukten, wenn dies gewünscht wird.

Verwendung von frischen Vollmilchprodukten sowie einem hohen Rohkost- und Frischobstanteil der Mahlzeiten zur Sicherstellung einer ausreichenden Zufuhr vitaler- und sekundärer Pflanzeninhaltsstoffe.

 

Keine Verwendung von fettreduzierten und übermäßig vorbehandelten sowie chemisch konservierten Produkten.

 

Wir verwenden keine gentechnisch veränderten Lebensmittel.

 

Auf religiöse Besonderheiten nehmen wir gerne Rücksicht.

 

Für Kinder mit Lebensmittelunverträglichkeiten bieten wir eine spezielle Speisenzusammenstellung an.

Entsprechend der Anforderung und Vorgabe  durch die Einrichtung werden Diätessen gesondert und auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt.

 

 

Wir verarbeiten zumeist frische und regionale Zutaten.

 

  • Wir stellen alle Desserts aus frischen Zutaten selbst her.                             Ein Zukauf von Fertigprodukten erfolgt nur auf besonderen Wunsch.

  • Den Gesamt-Anteil an Bio-Lebensmitteln bestimmt der Kunde.

  • Das von uns gereichte  Frisch-Obst entstammt überwiegend saisonaler und  regionaler Angebote.